Über mich

Nach mehreren Jahren Klavierunterricht begann ich am Konservatorium  bei S. Messerli in Bern eine musikalische Ausbildung an der Orgel. 1999 schloss ich diese mit dem Organistenausweis erfolgreich ab.

Hauptberuflich besuchte ich 1984 - 1986 die Fachklasse für Keramik in Bern und holte mir danach während 1 1/2 Jahren den letzten Schliff für das Keramikhandwerk in der Töpferei Steiner in Kiesen, wo ich meinen Lehrabschluss als Töpferin machte.

Das Wechselspiel von keramischem Arbeiten und Orgelspiel ergänzte sich wunderbar und ging fast wörtlich Hand in Hand. Ich musizierte bei verschiedenen Anlässen, privat und in der Kirche, und töpferte parallel dazu in meinem Atelier. Die Freude an diesen zwei künstlerischen Tätigkeiten ist bis heute ungebrochen.

Nach der Heirat mit David Ruprecht reduzierte ich aus familiären Gründen mein Engagement, jedoch nur für kurze Zeit. Zwischen 1991 und 1997 kamen Janine, Anja, Samuel und Benjamin zur Welt. 

Seit 1. Oktober 2009 unterrichte ich am Klavier/Flügel in der Galerie an der Zürcherstrasse 25 in 8107 Buchs, sowie seit 2007 teilzeitlich im Pianohaus Schoekle Thalwil und neu seit Sommer 2017 auch in Ottenbach. Im Mai 2017 verlegte ich mein Schaffen mit Keramik von Sünikon in ein verträumtes kleines und inspirierendes Atelier in Ottenbach.